Gratis "SANDKisten-FÜLLAktion".

Foto vlnr.: Fabian und Niklas Schrefl, sowie Annalena Manseder freuen sich über den neuen Spielsand. Im Bild mit VP-Parteiobmann GR Manuel Erber, VP Wölbling Klubobmann GfGR Peter Hießberger, JVP-Obfr. Stellvertreter Michael Burger und GfGR Eva Woisetschläger

Neue VP-Serviceleistung für Wölblinger Familien!

Zum ersten Mal in der Geschichte, organisierte die Volkspartei Wölbling im Gemeindegebiet, eine gratis „Sandkisten-Füllaktion“ mit frischem Spielsand.

 

Vorinformiert durch die letztaktuelle Ausgabe der örtlichen VP-Zeitung „Wölbling aktuell“, konnten sich alle interessierten Eltern bei geschäftsführendem Gemeinderat, Ing. Peter Hießberger, zur Aktion anmelden.

 

Samstagvormittags machte sich dann eine Abordnung der VP, mit einem Traktorgespann, sowie mit Schaufeln und Scheibtruhen ausgerüstet, auf den Weg zu den angemeldeten Familien. Bei jeder „Abladestelle“ wurden, wie vorab vereinbart, je nach Bedarf ein bis zwei, manchmal auch drei oder vier, Scheibtruhen in die jeweilige Sandkiste der Kinder gekippt.

 

„Wir freuen uns sehr, dass die Sandkisten-Füllaktion schon beim ersten Mal sehr gut angenommen wurde. Wir werden dieses Service für Wölblings Familien auch im nächsten Frühjahr wieder anbieten“, zeigte sich VP Wölblings Klubobmann GfGR Peter Hießberger von der neuen Aktion begeistert.

 

 

 

Zur Fotogalerie:

vpwoelbling.at/service/fotogalerie.html